• Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

  • 7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

  • Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

  • Mario Gamba eröffnet Restaurant im Eataly München

  • SNES Mini: Die Retro-Konsole im Test

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Mario Gamba eröffnet Restaurant im Eataly München

News

Gastgeber mit Leib und Seele: Mario Gamba, der vor über 20 Jahren zum ersten Mal die Türen zu seinem Restaurant Acquarello im Stadtteil Bogenhausen öffnete, möchte nun seine unverfälschte italienische...

Weiterlesen

Diese 7 Pflichten haben Mieter

News

Wie eigentlich jeder Vertrag, bringt auch der Mietvertrag Pflichten mit sich. Nicht nur der Vermieter muss gewisse Dinge beachten, auch der Mieter hat einige Aufgaben zu erfüllen. Welche Pflichten dies...

Weiterlesen

Leben & Genuss

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Die beliebtesten Biermarken in Deutschland

Leben & Genuss

Auch wenn der Bierkonsum in Deutschland der Menge nach betrachtet seit 1980 rückläufig ist, sind die Bundesbürger nach wie vor absolute Liebhaber des kühlen Gerstensaftes. Sieben von zehn Erwachsenen schmeckt...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

SNES Mini: Die Retro-Konsole im Test

Fashion & Lifestyle

Nintendo reitet weiter auf der Nostalgiewelle – und bringt nach der Miniaturversion des NES nun das SNES Mini auf den Markt. Das kann die kleine Konsole.

Weiterlesen

Britische Studie warnt vor Handtaschen und High Heels

Fashion & Lifestyle

„Wer schön sein will, muss leiden“, heißt ein bekanntes Sprichwort. Ähnliches besagt jetzt auch eine Studie der BCA (British Chiropractic Association). Viele Modeerscheinungen haben direkte gesundheitliche Konsequenzen wie Kopfschmerzen, Migräneattacken...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

Events & Nachtleben

Inzwischen ist Halloween auch in Deutschland Tradition. Jahr für Jahr ziehen verkleidete Kinder am 31. Oktober um die Häuser und bitten um Süßes. Viele Anwohner sind darauf vorbereitet - doch...

Weiterlesen

Woran man eine gute Bar erkennt

Events & Nachtleben

Woran man eine gute Bar erkennt? Einige Barkeeper meinen, dass es die Mitarbeiter seien, die eine Bar zu etwas ganz Besonderem machen. Andere wiederum verweisen auf die Anzahl der angebotenen...

Weiterlesen

Family & Friends

Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

Family & Friends

Daniela Katzenberger (31) wurde 2009 durch ihre Teilnahme an der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ zur deutschlandweit bekanntesten Kultblondine. Seit 2014 sind die „Katze“ und der Schlagersänger Lucas Cordalis ein...

Weiterlesen

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen
Architektur: Verrückte Häuser Getty Images/AFP

Architektur: Verrückte Häuser

Europa steckt nicht nur voller Kultur und Geschichte, sondern mithilfe nennenswerter Architekten auch voller verrückter Häuser. Sie bereichern kleine, oft unbekannte Städte und entzücken zahlreiche Touristen. Wir nehmen Euch mit, auf eine Bilderreise quer durch Europa und zeigen Häuser, die aufgrund ihrer ausgefallenen Architektur ganz sicher im Gedächtnis bleiben werden.

Kunst und Geschichte sind oft eng miteinander verbunden. Symbolisch daher auch das Haus, das auf dem Kopf steht. In Szymbark, einer Kleinstadt in Polen, kann man das „Kopfstehhaus“ bestaunen. Künstler Daniel Czapiewski stellt mit seinem Haus zwei prägende Epochen dar: den Kommunismus und die Gegenwart.

1405 upside-down-house getty AFP© Upside-down-house by Getty Images AFP

1405 upside-dorn-house getty stringer© Upside-down-house by Getty Images/Stringer

Architekt Piet Blom bedient sich einer sehr prägenden Epoche der Kunstgeschichte: dem Kubismus. In Rotterdam (Niederlande) stehen seine besonderen Kubuswohnungen, die auch bewohnt werden. Die Häuser stehen auf einer ihrer Ecken, die wiederum auf sechsseitigen Pylonen ruhen.

Drei Stockwerke hat eine Kubuswohnung: Im Erdgeschoss befinden sich Wohnzimmer und Küche, darüber zwei Schlafzimmer und das Bad. Das Obergeschoss wird von einigen Bewohnern als kleine Gartenanlage genutzt.

1405 kubische-haeuser-piet-blom-rotterdam© Kubische Häuser by Piet Blom

Was ist der Unterschied zwischen einem Autohaus und einem Auto-Haus? Der Architekt Markus Voglreiter verdeutlicht das mit seiner ganz eigenen Kreation aus einem Auto und einem Haus. In einem Vorort von Salzburg steht es: das verrückte Auto-Haus.

Inspiriert wurde Voglreiter von den Formen des VW-Käfers und so begann eine völlig neuartige Transformation. Das Auto-Haus ist zudem der Energiewende angepasst und aus diesem Grund mit Energiesparanlagen ausgestattet.

1405 Auto-Haus getty franz-neumayr© Auto-Haus by Getty Images/Franz Neumayr

„Ein Maler träumt von Häusern und einer schönen Architektur, in der der Mensch frei ist und dieser Traum wird Wirklichkeit.“ Diese Worte stammen von Friedenreich Hundertwasser, Österreichs einflussreichstem Maler und Architekten.

Mit dem Hundertwasser-Krawina-Haus in Wien hat eben dieser Künstler etwas ganz einmaliges geschaffen: Einen Ort voller Fantasie. In seinem Haus befinden sich 52 Wohnungen, vier Geschäftslokale, 16 private und drei gemeinschaftliche Dachterrassen.

1405 hundertwasserhaus wien getty Alexander klein© Hundertwasserhaus Wien by Getty Images/Alexander Klein

Sopot, eine an der Ostsee gelegene polnische Kurstadt, wird seit 2004 durch ein ganz außergewöhnliches Gebäude bereichert: Das „Krumme Häuschen“ wurde von den Architekten Szotyński und Zaleski entworfen und gilt als wichtiger Teil des „Rezydent”-Handelszentrums.

Das Häuschen beherbergt verschiedene Verkaufsräume, ein Restaurant, einen Radiosender und eine Spielhalle. Das „Krumme Häuschen“ ist ein wahrer Touristen-Magnet, was die Popularität Sopots weiter steigert.

1405 krummes-haus getty janek.Skarzynski© Krummes Haus by Getty Images/Janek Skarzynski

 

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team