• Brillentrends 2018 – Vielfalt und Mut zur Extravaganz

  • maxdome: Die beliebtesten Filme und Serien des Jahres 2017

  • Das sind die beliebtesten Gesellschaftsspiele Deutschlands

  • Unnützes Wissen zu Weihnachten

  • Möge die Wärme mit Euch sein!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

maxdome: Die beliebtesten Filme und Serien des Jahres 2017

News

Das war’s mit 2017, Zeit für die Jahresrückblicke. Heute an der Reihe: die beliebtesten, weil meist gestreamten Filme und Serien auf maxdome.

Weiterlesen

Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

News

Rücksichtloses Rasen, die Nutzung vom Handy am Steuer und das Blockieren von Rettungsgassen – von nun an gibt es härtere Strafen für Verkehrssünder.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife verlost zusammen mit Soehnle vier Genio Produktsets inklusive der Genio Küchenwaage. So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Brillentrends 2018 – Vielfalt und Mut zur Extravaganz

Fashion & Lifestyle

Abwechslung lautet die Ansage für alle, die 2018 mit einer neuen Brille den Durchblick behalten wollen. Das Jahr wird facettenreich wie nie. Die Fassungen: dezent, transparent, grafisch. Brillen trumpfen mit...

Weiterlesen

Möge die Wärme mit Euch sein!

Fashion & Lifestyle

Zum Start des neuen Star Wars Abenteuers präsentiert Columbia Sportswear drei Limited Edition Jacken, die von den Kult-Charakteren aus Star Wars: Das Imperium schlägt zurück inspiriert wurden.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

LIMP BIZKIT rocken 2018 mit den Toten Hosen den Königsplatz

Events & Nachtleben

Der 10.06.2018 ist um ein gewaltiges Rock-Kaliber reicher – nach der Bekanntgabe der TOTEN HOSEN als Headliner gastieren nun auch Limp Bizkit beim Rockavaria 2018.

Weiterlesen

Die besten Restaurants in Buenos Aires

Events & Nachtleben

Jedes Jahr warten die Top-Restaurants in Lateinamerika mit Spannung auf die Auszeichnung der besten Restaurants der Region. Für das Ranking vergeben 252 lateinamerikanische Experten ihre jeweils 10 Stimmen an die...

Weiterlesen

Family & Friends

Das sind die beliebtesten Gesellschaftsspiele Deutschlands

Family & Friends

62 Prozent der Deutschen spielen häufig oder gelegentlich Gesellschaftsspiele. Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Klassiker offenbar auch in Zeiten digitaler Spielewelten nie langweilig werden. Am beliebtesten sind folgende Spiele:

Weiterlesen

Unnützes Wissen zu Weihnachten

Family & Friends

Wer am Festtagstisch ein wenig klugscheißen will, der bekommt hier etwas nutzloses Wissen rund um Weihnachten frei Haus.

Weiterlesen
"meine ernte" bringt euch in den Garten Tammo Ganders -- meine ernte
  • 31. Juli 2017
  • Redaktion
Raus in den Garten!

"meine ernte" bringt euch in den Garten

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Nachhaltigkeit, Umweltschutz, bewusste Ernährung, der sorgfältige Umgang mit dem eigenen Körper, einfach mal das Handy weglegen u.v.m.. Die Liste der Begriffe die unsere Werte neu definieren hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Da wundert es nicht, dass nachhaltige Projekte und Geschäftsideen in Nischen entstehen, die wie eine Welle über das ganze Land schwappen.

Eine dieser Geschäftsideen entstand aus der Urban Gardening Kultur. In New York kennt man sie schon seit vielen Jahren, mobile Gemeinschaftsgärten auf brachliegenden Gebäuden, Hausdächern oder Grundstückflächen, die übergangsweise eine sinnvolle Nutzung in Wohngebieten ermöglichen. In Deutschland seien mit den Projekte: Gartendeck/ Hamburg, NeuLand/ Köln, Düsselgrün/ Düsseldorf oder Annalinde/ Leipzig nur einige solcher Vorzeigeprojekte genannt.

meine ernte

Angesteckt vom Gartenfieber oder einfach nur mit dem Wunsch ausgestattet, Gemüse selbst anzupflanzen, findet man seit einigen Jahren auch größere Projekte, die sich nicht an der Nutzung bracher Flächen orientiert, sondern deutschlandweite Kooperationen mit Landwirten fokussiert, um auch Familien und Personen ohne eigenen Garten das persönliche und gesunde Ernte-Glück zu ermöglichen.

Eines dieser Projekte wurde von dem Bonner StartUp meine ernte ins Leben gerufen und ist mittlerweile deutschlandweit an 26 Standorten erfolgreich. Für Familien, Freunde, Bürogemeinschaften, aber auch naturverbundene Singles bietet meine ernte den passenden Gemüsegarten to go. Partnerlandwirte vor Ort übernehmen die professionelle Vorbepflanzung mit mehr als 20 Gemüsesorten.

Grüner Daumen garantiert

Damit der Ernte-Erfolg auch garantiert ist, stellt meine ernte allen Gärtnern ein Rundum-sorglos-Paket zur Verfügung. Dazu gehört eine Gartenhütte mit einer Grundausstattung an Gartengeräten und Gießwasser. Darüber hinaus erhalten Sie Unterstützung durch:
• Einen regelmäßigen, standortspezifischen Gärtnerbrief
• Kostenlose Workshops vor der Saison, eine Einführungsveranstaltung zu Saisonbeginn sowie regelmäßige Gärtnersprechstunden durch den Landwirt vor Ort

meine ernte acker

Das sagen die Macher von meine ernte

„Es gibt zwei Bewegungen, die unser Konzept gefördert haben“ erklärt Wanda Ganders, eine der Gründerinnen von meine ernte. „Zum einen verlangt die moderne Landwirtschaft neue Konzepte und Ideen. Nicht jeder Hof ist in der Lage oder willens, sich strukturell der Massenproduktion anzuschließen. Mit eigenen Hoflädchen, einem Erdbeerfeld zum Selberpflücken, einem Maislabyrinth, Biofleisch, Kindergeburtstagen, Bauernhof-Ferien oder einem meine ernte Gemüseacker finden sich attraktive neue Geschäftswege. Zum anderen suchen viele Stadtfamilien oder Personen ohne Garten eine Fläche zum Gärtnern und ernten, ohne sich auf die strenge Bindung von Schrebergärten einzulassen.“

Und wer die Begeisterung einer Familie bei der Ernte oder das bunte Treiben auf einem meine ernte-Acker einmal erlebt hat, möchte am liebsten gleich einsteigen.

Standorte von meine ernte-Feldern und alle weiteren Infos unter: www.meine-ernte.de

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team