• Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

  • Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

  • ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

  • Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

  • 7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

News

Rücksichtloses Rasen, die Nutzung vom Handy am Steuer und das Blockieren von Rettungsgassen – von nun an gibt es härtere Strafen für Verkehrssünder.

Weiterlesen

Mario Gamba eröffnet Restaurant im Eataly München

News

Gastgeber mit Leib und Seele: Mario Gamba, der vor über 20 Jahren zum ersten Mal die Türen zu seinem Restaurant Acquarello im Stadtteil Bogenhausen öffnete, möchte nun seine unverfälschte italienische...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife verlost zusammen mit Soehnle vier Genio Produktsets inklusive der Genio Küchenwaage. So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

SNES Mini: Die Retro-Konsole im Test

Fashion & Lifestyle

Nintendo reitet weiter auf der Nostalgiewelle – und bringt nach der Miniaturversion des NES nun das SNES Mini auf den Markt. Das kann die kleine Konsole.

Weiterlesen

Britische Studie warnt vor Handtaschen und High Heels

Fashion & Lifestyle

„Wer schön sein will, muss leiden“, heißt ein bekanntes Sprichwort. Ähnliches besagt jetzt auch eine Studie der BCA (British Chiropractic Association). Viele Modeerscheinungen haben direkte gesundheitliche Konsequenzen wie Kopfschmerzen, Migräneattacken...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

Events & Nachtleben

Anfang der Woche meldete sich das Rockavaria mit spektakulären News zurück: Rockavaria 2018 wird auf dem Münchner Königsplatz stattfinden! Mit den Toten Hosen stehen die ersten Headliner bereits fest. Alle...

Weiterlesen

Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

Events & Nachtleben

Inzwischen ist Halloween auch in Deutschland Tradition. Jahr für Jahr ziehen verkleidete Kinder am 31. Oktober um die Häuser und bitten um Süßes. Viele Anwohner sind darauf vorbereitet - doch...

Weiterlesen

Family & Friends

Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

Family & Friends

Daniela Katzenberger (31) wurde 2009 durch ihre Teilnahme an der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ zur deutschlandweit bekanntesten Kultblondine. Seit 2014 sind die „Katze“ und der Schlagersänger Lucas Cordalis ein...

Weiterlesen

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen
Banksy in New York - Street Art-Buchtipp Ray Mock
Street Art in New York

Banksy in New York - Street Art-Buchtipp

Street Art-Künstler Banksy hat im Oktober 2013 mächtig Eindruck am Big Apple hinterlassen hat. Das Buch „Banksy in New York“ fasst diesen Monat sehenswert zusammen.

Bereits 2010 reihte das Time Magazine Banksy unter den 100 einflussreichsten Menschen der Welt ein. Kein Wunder, spielen sozialkritische Motive doch eine zentrale Rolle in dessen Street Art. Inzwischen genießen die breit gefächerten Werke des vermutlich im englischen Bristol geborenen Künstlers weltweite Öffentlichkeit und werden zu hohen Preisen gehandelt.

Graffiti und Aktionen in New York

Von Graffiti bis Aktionskunst, Street Art-Künstler Banksy schöpfte auch während seines New York-Aufenthaltes im Oktober 2013 alle Formen der urbanen Kunst aus, als er die Stadt mit seinen Werken bereicherte. Genau deshalb möchten wir euch an dieser Stelle auch nicht den Hinweis auf das Buch „Banksy in New York“ vorenthalten, zumal der Künstler in New York auch Kritik an unserem Ernährungsverhalten wie dem Kapitalismus durchblicken ließ.

So geschehen im Falle von Banksys Aktion am 16. Oktober, als er einen engagierten Schauspieler Ronald McDonalds überdimensionale Clownsschuhe vor einer zugehörigen Fastfood-Filiale in der Bronx putzen lässt. Vor allem aber Banksys rollende Installation hinterließ diesbezüglich Eindruck. Ein Viehtransporter der unzählige eingepferchte Stofftiere bezeichnenderweise durch den heute so hippen Meatpacking District New Yorks kutschierte – begleitet vom klagenden Quietschen der Stofftiere, die zusätzlich von einigen Puppenspielern im Inneren des Lastwagens bewegt wurden. Ein Schelm, wer bei dieser Aktion womöglich an eine Kritik an der heutigen Massentierhaltung denkt.

banksy mc donalds

Das Buch "Banksy in New York"

Während des Monats den Banksy in New York verbrachte, entdeckte auch der Autor des Buches, Fotograf Ray Mock, seine Stadt aufs Neue. Getrieben davon, wenn schon nicht den Künstler selbst zu entdecken, wenigstens die täglich neuen Werke des Briten mit eigenen Augen zu sehen, geht er 30 Tage lang mit der Kamera auf die Jagd. In „Banksy in New York“ dokumentiert er diesen Aufenthalt und nimmt er uns mit auf diese spektakuläre Schnitzeljagd, die Banksy der Ostküstenmetropole beschert hat. Dabei präsentiert Mock sämtliche Werke szenisch gut fotografiert und liefert die Hintergründe sowie die öffentliche Rezeption der einzelnen Kunstwerke. Lesenswert!

Steckbrief zum Buch

banksy new yorkBanksy in New York

Von Ray Mock, 2014
Verlag: Gingko Press
128 Seiten, Ausstattung/Bilder: 2014. 128 p. w. 180 ill. 262 mm
Englisch
Abmessung: 261mm x 210mm x 20mm
Gewicht: 780g
ISBN-13: 9780990643715
ISBN-10: 0990643719

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team