• Möge die Wärme mit Euch sein!

  • LIMP BIZKIT rocken 2018 mit den Toten Hosen den Königsplatz

  • Die besten Restaurants in Buenos Aires

  • Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

  • Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

News

Rücksichtloses Rasen, die Nutzung vom Handy am Steuer und das Blockieren von Rettungsgassen – von nun an gibt es härtere Strafen für Verkehrssünder.

Weiterlesen

Mario Gamba eröffnet Restaurant im Eataly München

News

Gastgeber mit Leib und Seele: Mario Gamba, der vor über 20 Jahren zum ersten Mal die Türen zu seinem Restaurant Acquarello im Stadtteil Bogenhausen öffnete, möchte nun seine unverfälschte italienische...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife verlost zusammen mit Soehnle vier Genio Produktsets inklusive der Genio Küchenwaage. So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Möge die Wärme mit Euch sein!

Fashion & Lifestyle

Zum Start des neuen Star Wars Abenteuers präsentiert Columbia Sportswear drei Limited Edition Jacken, die von den Kult-Charakteren aus Star Wars: Das Imperium schlägt zurück inspiriert wurden.

Weiterlesen

SNES Mini: Die Retro-Konsole im Test

Fashion & Lifestyle

Nintendo reitet weiter auf der Nostalgiewelle – und bringt nach der Miniaturversion des NES nun das SNES Mini auf den Markt. Das kann die kleine Konsole.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

LIMP BIZKIT rocken 2018 mit den Toten Hosen den Königsplatz

Events & Nachtleben

Der 10.06.2018 ist um ein gewaltiges Rock-Kaliber reicher – nach der Bekanntgabe der TOTEN HOSEN als Headliner gastieren nun auch Limp Bizkit beim Rockavaria 2018.

Weiterlesen

Die besten Restaurants in Buenos Aires

Events & Nachtleben

Jedes Jahr warten die Top-Restaurants in Lateinamerika mit Spannung auf die Auszeichnung der besten Restaurants der Region. Für das Ranking vergeben 252 lateinamerikanische Experten ihre jeweils 10 Stimmen an die...

Weiterlesen

Family & Friends

Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

Family & Friends

Daniela Katzenberger (31) wurde 2009 durch ihre Teilnahme an der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ zur deutschlandweit bekanntesten Kultblondine. Seit 2014 sind die „Katze“ und der Schlagersänger Lucas Cordalis ein...

Weiterlesen

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen
Bastelanleitung: Weihnachtsdeko aus Gips Sophie Reusche
  • 19. Dezember 2016
  • Redaktion
DIY-Tipp

Bastelanleitung: Weihnachtsdeko aus Gips

Ihr braucht noch Deko fürs Fest? Dann haben wir einen DIY-Tipp für euch. Mit unserer Bastelanleitung für Weihnachtsdeko aus Gips zaubert ihr auf die Schnelle das richtige Weihnachtsfeeling.

Heute zeigen wir euch, wie ihr ganz einfach eine kleine Stadt samt Sternenmeer aus Gips selber machen könnt.

Materialien

Das braucht ihr für ein Häuschen und zwei sternförmige Kerzenhalter:


-    Gießmasse oder Gips (700 Gramm für vier Sterne und zwei Häuschen)
-    sternförmige Keksausstecher
-    dicker Karton (z.B. Finnpappe)
-    selbstklebende Folie
-    Cutter
-    Kraft- oder Sekundenkleber
-    Kreppband


Anleitung

Schritt 1
Für das Häuschen einen 34,5 cm langen und ca. 6 cm breiten Streifen aus Pappe ausschneiden. Im Abschnitt von 8,5 cm, 8 cm, 6 cm, 6cm und 8 cm eine Markierung machen.

Vorab den Pappstreifen mit selbstklebender Folie bekleben, dann lässt sich das Häuschen am Ende ganz einfach aus der Form lösen.

Anschließend entlang der Markierung einschneiden und die Pappe an den eingeschnittenen Stellen knicken, sodass die Gießform für das Haus entsteht. Die Seite mit der Folie liegt innen.

Mit Kreppband das offene Ende verschließen und die Gießform mit etwas Kraftkleber auf ein weiteres Stück Pappe kleben. Zur Sicherheit das Haus noch mit etwas Kreppband an der Pappe fixieren.

Die sternförmigen Keksausstecher wie auch die Pappform mit Klebeband auf einem mit selbstklebender Folie beklebten Pappkarton befestigen.

 

Bild: Sophie Reusche

 

Bild: Sophie Reusche

 

Schritt 2
Im nächsten Schritt den Gips oder die Gießmasse anrühren. Für vier Kerzenhalter und zwei Häuser 700 Gramm Gießmasse mit 350 Milliliter Wasser vermischen und in die Formen füllen.

 

Bild: Sophie Reusche

 

Größere Luftblasen mit einer Nadel zerstechen.

Schritt 3
Wer aus den Sternen Kerzenhalter machen möchte, steckt einfach zwei Christbaumkerzen in die Gießmasse, sobald sie ein wenig fest geworden ist.

Alles ordentlich trocknen lassen.

Zum Schluss die Häuschen von der Pappe befreien und die Sterne aus der Form drücken.

Wer mag, kann Türen und Fenster auf die Häuser malen oder die Sterne mit Sprühfarbe zum Glänzen bringen.

Noch mehr DIY-Tipps für Weihnachten findet ihr in unserer Anleitung für einen Holz-Weihnachtsbaum sowie in unserem Weihnachtsspecial:

 

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team