• Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

  • Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

  • ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

  • Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

  • 7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

News

Rücksichtloses Rasen, die Nutzung vom Handy am Steuer und das Blockieren von Rettungsgassen – von nun an gibt es härtere Strafen für Verkehrssünder.

Weiterlesen

Mario Gamba eröffnet Restaurant im Eataly München

News

Gastgeber mit Leib und Seele: Mario Gamba, der vor über 20 Jahren zum ersten Mal die Türen zu seinem Restaurant Acquarello im Stadtteil Bogenhausen öffnete, möchte nun seine unverfälschte italienische...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife verlost zusammen mit Soehnle vier Genio Produktsets inklusive der Genio Küchenwaage. So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

SNES Mini: Die Retro-Konsole im Test

Fashion & Lifestyle

Nintendo reitet weiter auf der Nostalgiewelle – und bringt nach der Miniaturversion des NES nun das SNES Mini auf den Markt. Das kann die kleine Konsole.

Weiterlesen

Britische Studie warnt vor Handtaschen und High Heels

Fashion & Lifestyle

„Wer schön sein will, muss leiden“, heißt ein bekanntes Sprichwort. Ähnliches besagt jetzt auch eine Studie der BCA (British Chiropractic Association). Viele Modeerscheinungen haben direkte gesundheitliche Konsequenzen wie Kopfschmerzen, Migräneattacken...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

Events & Nachtleben

Anfang der Woche meldete sich das Rockavaria mit spektakulären News zurück: Rockavaria 2018 wird auf dem Münchner Königsplatz stattfinden! Mit den Toten Hosen stehen die ersten Headliner bereits fest. Alle...

Weiterlesen

Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

Events & Nachtleben

Inzwischen ist Halloween auch in Deutschland Tradition. Jahr für Jahr ziehen verkleidete Kinder am 31. Oktober um die Häuser und bitten um Süßes. Viele Anwohner sind darauf vorbereitet - doch...

Weiterlesen

Family & Friends

Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

Family & Friends

Daniela Katzenberger (31) wurde 2009 durch ihre Teilnahme an der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ zur deutschlandweit bekanntesten Kultblondine. Seit 2014 sind die „Katze“ und der Schlagersänger Lucas Cordalis ein...

Weiterlesen

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen
5 Bartipps für München thinkstockphotos.com
Cocktails genießen

5 Bartipps für München

Wer gerne gute Drinks genießt, ist in der bayerischen Landeshauptstadt ideal aufgehoben. Sechs Bar-Tipps für München.

Bei den kürzlich verliehenen Mixology Awards hat München seinem Ruf als Bar-Hauptstadt alle Ehre gemacht. Die Bartender der Stadt sicherten sich vier Titel, unter anderem für die Bar des Jahres Deutschland, Barteam des Jahres und als Mixologe des Jahres. Das sind unsere Tipps, wenn ihr in München gepflegt einen Drink genießen wollt.

Zephyr

Wir starten im Glockenbachviertel, nicht weit von der Reichenbachbrücke, im Zephyr. Der Mixologe des Jahres 2017, Lukas Motejzik, steht hier nun schon seit einigen Jahren hinter dem Tresen. Die kleine Bar in der Baaderstraße weiß, mit exquisiten Drinks zu überzeugen. Dabei gehen auf Wunsch der Geschmack des Gastes mit der Kreativität des Mixologen Gassi. Oder man bestellt einfach etwas von der Karte. Absolutes Top-Niveau in angenehmer Atmosphäre.

Adresse: Baaderstraße 68, 80469 München

Jaded Monkey

Über den Gärtnerplatz und vorbei am Sendliger Tor erreichen wir den Jaded Monkey. Bill Fehn, vielen noch bekannt aus seiner Zeit in der Trinkhalle, wo er mit Oliver von Carnap das Münchner Nachtleben mixologisch rockte, hat sich vor etwa zwei Jahren in der Herzog-Wilhelm-Straße niedergelassen. Und mit dem Monkey seinen eigenen Laden aufgemacht. Die reichbestückte Bar mit erlesenen Spirituosen ermöglichen es dem gebürtigen New Yorker und seinem Team, exzellente Drinks zu kredenzen. Von diversen Gin-Tonic-Varianten bis zum „Johnnies Tea“ aus Johnnie Walker Black, Earl Grey or Darjeeling Tee, Zitrone, Vanille & Aprikosenlikör, Toffee-Nebel ist alles dabei.

Adresse: Herzog-Wilhelm-Straße 25, 80331 München

The Madam Bar

Einmal durch die Fußgängerzone Richtung Marienplatz erreichen wir unser nächstes Ziel. The Madam Bar ist die Jüngste unserer kleinen Liste. Erst seit ein paar Wochen kann man sich in dem ehemaligen Table-Dance-Schuppen an Cocktails und nicht mehr an leicht bekleideten Damen berauschen. Sie ist das neue Baby von Oliver von Carnap. Die Trinkhalle war legendär, von Carnpas Drinks sind es noch immer und die Madam kann es definitiv werden. Es gibt übrigens nicht nur flüssigen Genuss – auch Livemusik und wechselnde DJs gehören fest zum Programm. Und dann steht da ja immer noch die Pole-Dance-Stange…

Adresse: Ledererstraße 21, 80331 München

Les Fleur du Mal

Nur etwa zehn Minuten Fußweg entfernt findet ihr Bar des Jahres 2017. Das Les Fleur du Mal liegt direkt am Hofgarten, Odeonsplatz mit Feldherrenhalle in Sichtweite. Betrieben wird sie von keinem geringeren als Bar-Legende Charles Schumann, der zur Eröffnung vor drei Jahren der Abendzeitung sagte, er habe sich mit ihr einen kleinen Lebenstraum erfüllt. Und bei tollen Drinks kann der Gast ein Teil davon werden.

Adresse: In der Schumanns Bar im 1. Stock, Odeonspl. 6 – 7, 80539 München

Goldene Bar

Einen kurzen Spaziergang weiter endet unsere kleine Bar-Tour in der Goldenen Bar im Haus der Kunst. Mächtig ist ihre Erscheinung, filigran die Drinks und das Bar Team ausgezeichnet – mit dem Mixology Award für das Barteam des Jahres. Hier gibt es neben den Cocktails und Co auch etwas gegen das kleine Hüngerchen. Allerdings nur bis 23 Uhr. Wer also nicht nur trinken, sondern auch speisen möchte, sollte die Tour einfach rückwärts machen.

Adresse: Prinzregentenstraße 1, 80538 München

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team