• Brillentrends 2018 – Vielfalt und Mut zur Extravaganz

  • maxdome: Die beliebtesten Filme und Serien des Jahres 2017

  • Das sind die beliebtesten Gesellschaftsspiele Deutschlands

  • Unnützes Wissen zu Weihnachten

  • Möge die Wärme mit Euch sein!

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

maxdome: Die beliebtesten Filme und Serien des Jahres 2017

News

Das war’s mit 2017, Zeit für die Jahresrückblicke. Heute an der Reihe: die beliebtesten, weil meist gestreamten Filme und Serien auf maxdome.

Weiterlesen

Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

News

Rücksichtloses Rasen, die Nutzung vom Handy am Steuer und das Blockieren von Rettungsgassen – von nun an gibt es härtere Strafen für Verkehrssünder.

Weiterlesen

Leben & Genuss

Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife verlost zusammen mit Soehnle vier Genio Produktsets inklusive der Genio Küchenwaage. So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Brillentrends 2018 – Vielfalt und Mut zur Extravaganz

Fashion & Lifestyle

Abwechslung lautet die Ansage für alle, die 2018 mit einer neuen Brille den Durchblick behalten wollen. Das Jahr wird facettenreich wie nie. Die Fassungen: dezent, transparent, grafisch. Brillen trumpfen mit...

Weiterlesen

Möge die Wärme mit Euch sein!

Fashion & Lifestyle

Zum Start des neuen Star Wars Abenteuers präsentiert Columbia Sportswear drei Limited Edition Jacken, die von den Kult-Charakteren aus Star Wars: Das Imperium schlägt zurück inspiriert wurden.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

LIMP BIZKIT rocken 2018 mit den Toten Hosen den Königsplatz

Events & Nachtleben

Der 10.06.2018 ist um ein gewaltiges Rock-Kaliber reicher – nach der Bekanntgabe der TOTEN HOSEN als Headliner gastieren nun auch Limp Bizkit beim Rockavaria 2018.

Weiterlesen

Die besten Restaurants in Buenos Aires

Events & Nachtleben

Jedes Jahr warten die Top-Restaurants in Lateinamerika mit Spannung auf die Auszeichnung der besten Restaurants der Region. Für das Ranking vergeben 252 lateinamerikanische Experten ihre jeweils 10 Stimmen an die...

Weiterlesen

Family & Friends

Das sind die beliebtesten Gesellschaftsspiele Deutschlands

Family & Friends

62 Prozent der Deutschen spielen häufig oder gelegentlich Gesellschaftsspiele. Eine aktuelle Studie zeigt, dass die Klassiker offenbar auch in Zeiten digitaler Spielewelten nie langweilig werden. Am beliebtesten sind folgende Spiele:

Weiterlesen

Unnützes Wissen zu Weihnachten

Family & Friends

Wer am Festtagstisch ein wenig klugscheißen will, der bekommt hier etwas nutzloses Wissen rund um Weihnachten frei Haus.

Weiterlesen
Was wurde eigentlich aus den Jackass-Stars? Getty Images
Johnny Knoxville, Bam Margera und Co.

Was wurde eigentlich aus den Jackass-Stars?

Zwei Jahre lang sorgte Jackass für ordentlich Wirbel im TV. Eine Show solchen Kalibers hatte die Welt zuvor noch nicht gesehen. Aber was wurde eigentlich aus den Jackass-Stars rund um Johnny Knoxville, Bam Margera und Co.?

Johnny Knoxville

„Hi, my name is Johnny Knoxville, welcome to Jackass“. Der Einstieg zu jeder Jackass-Folge ist bis heute absoluter Kult. Genau wie der Titelsong „Corona“ der Band Minutemen und Knoxville als Gesicht der Sendung. Was der Jackass-Star heute so treibt? Nun, auch nach Jackass machte der mittlerweile 45-Jährige auf sich aufmerksam. Mit Filmen wie Bad Grandpa und einer Rolle in Teenage Mutant Ninja Turtles schaffte Knoxville seinen endgültigen Durchbruch im großen Filmgeschäft.

Chris Pontius

Von einer Schauspielkarriere kann man bei Chris Pontius aka Party Boy nicht gerade sprechen. Nach Jackass folgte nämlich nicht mehr viel. Immerhin ist sich Pontius treu geblieben: In der Sendung Wildboyz lieferte er zusammen mit Steve-O einen bescheuerten Stunt nach dem anderen ab. Pontius‘ größter Erfolg: Nach Jackass zog er in eine richtige Hütte. Zuvor hauste er nämlich in einem Camper.

Steve-O

Der, der die heftigsten Stunts durchzog. Die, die richtig wehtaten – schon beim Zusehen. Bei so viel Körpereinsatz musste doch was bei rumkommen, oder etwa nicht? Nun, in Sachen Hollywood jedenfalls nicht. Nach jeder Menge Alkohol und Drogen ist Steve-O inzwischen wieder clean und macht heute durch Protestaktionen als Tierschützer auf sich aufmerksam – Verhaftungen inklusive.

Preston Lacy

Und Preston Lacy, das schwergewichtige Riesenbaby? Wie einige seiner Jackass-Kollegen hatte auch er mit Drogenproblemen zu kämpfen. Seine letzten Auftritte absolvierte Lacy als Stand-Up-Comedian. An den Erfolg von Jackass konnte er nicht anknüpfen.

Wee Man

123 Zentimeter pure Prank-Power: das ist Wee Man. Der kleinwüchsige Jackass-Star startete auch nach der Sendung durch. In Tony Hawk's Underground 2 ist er eine der Spielfiguren, außerdem besitzt er mittlerweile ein Fastfood-Restaurant in Kalifornien.

Ryan Dunn

Das traurigste Schicksal der Jackass-Crew ereilte Ryan Dunn. Sein übermäßiger Alkoholkonsum wurde Bam Margeras bestem Kumpel zum Verhängnis: Dunn starb am 20. Juni 2011 bei einem Autounfall – bei Tempo 225 und mit knapp zwei Promille Alkohol im Blut.

Bam Margera

Traurig auch der allmähliche Niedergang von Bam Margera, der den Tod seines besten Freundes Dunn nie verkraftet hat und seinen Kummer seither mit Alkohol und Drogen betäubt. Von dem einstigen lässigen Profiskater, dem man nicht mal übelnehmen konnte, wie er seine Eltern in Viva la Bam verarschte, ist nicht mehr viel übrig geblieben. In der Entzugsshow Family Therapy with Dr. Jenn versucht Margera nun mit Mutter April sein Leben wieder in den Griff zu bekommen. Wir drücken ihm die Daumen.

Dave England

Was soll aus einem werden, wenn man sich bei Jackass als Experte für Scheiße herauskristallisiert? Zuletzt war Dave England im April in der Comedy-Show Natural Born Pranksters zu sehen. Lassen wir das mal so stehen.

Ehren McGhehey

Und was wurde aus Jackass-Star Danger Ehren? Wie auch Dave England ist McGhehey leidenschaftlicher Snow- und Skateboarder. Und genau damit verdient er mittlerweile auch seinen Lebensunterhalt: Danger Ehren gehört ein Skateshop in McMinnville.

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team