• Smart Home – Milliardenpotenzial bleibt ungenutzt

  • Veg-O-Mat gibt Auskunft über die Veggie-Freundlichkeit der Parteien

  • Mietwohnung: Was ist erlaubt und was nicht

  • So trinken wir Kaffee

  • Neu- und Gebrauchtwagen günstiger kaufen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Smart Home – Milliardenpotenzial bleibt ungenutzt

News

Egal ob eine durch den Kühlschrank automatisch erstellte Einkaufsliste oder die Überwachung der Wohnung per Smartphone von unterwegs: Die Vorteile eines Smart Home-Systems scheinen ebenso vielfältig wie verlockend. Eine aktuelle...

Weiterlesen

Neu- und Gebrauchtwagen günstiger kaufen

News

Oliver Kerner, professioneller Vertriebstrainer, Speaker und Coach aus Bremen und Gründer von OK-Training, kennt die Tricks der Verkäufer und gibt im Folgenden eine Anleitung in drei Schritten, wie sich der...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Veg-O-Mat gibt Auskunft über die Veggie-Freundlichkeit der Parteien

Leben & Genuss

Der VEBU (bald ProVeg) veröffentlicht heute seinen Veg-O-Mat. Mit diesem Onlineangebot in Anlehnung an den bekannten Wahl-O-Mat können Wähler herausfinden, welche Parteien in Veggie-Fragen am besten zu ihnen passen. Dafür...

Weiterlesen

Mietwohnung: Was ist erlaubt und was nicht

Leben & Genuss

Das Leben in einer Mietwohnung wird durch viele verschiedene Faktoren bestimmt. Die Regeln für das Zusammenleben in einem Mehrfamilienhaus werden zum Großteil dadurch festgelegt, dass man die anderen Bewohner nicht...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Britische Studie warnt vor Handtaschen und High Heels

Fashion & Lifestyle

„Wer schön sein will, muss leiden“, heißt ein bekanntes Sprichwort. Ähnliches besagt jetzt auch eine Studie der BCA (British Chiropractic Association). Viele Modeerscheinungen haben direkte gesundheitliche Konsequenzen wie Kopfschmerzen, Migräneattacken...

Weiterlesen

Banksy in New York - Street Art-Buchtipp

Fashion & Lifestyle

Street Art-Künstler Banksy hat im Oktober 2013 mächtig Eindruck am Big Apple hinterlassen hat. Das Buch „Banksy in New York“ fasst diesen Monat sehenswert zusammen.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Woran man eine gute Bar erkennt

Events & Nachtleben

Woran man eine gute Bar erkennt? Einige Barkeeper meinen, dass es die Mitarbeiter seien, die eine Bar zu etwas ganz Besonderem machen. Andere wiederum verweisen auf die Anzahl der angebotenen...

Weiterlesen

5 Bartipps für München

Events & Nachtleben

Wer gerne gute Drinks genießt, ist in der bayerischen Landeshauptstadt ideal aufgehoben. Sechs Bar-Tipps für München.

Weiterlesen

Family & Friends

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen

Was die gleichgeschlechtliche Ehe rechtlich bedeutet

Family & Friends

Ein Grund zum Feiern für viele gleichgeschlechtliche Paare: Kürzlich gab der Bundestag der Ehe für alle sein „Ja-Wort“. Was für rechtliche Konsequenzen die Entscheidung mit sich bringt, klärt Markus Mingers...

Weiterlesen
Der perfekte Seitensprung? thinkstockphotos.com
Untreue

Der perfekte Seitensprung?

In Gedanken schon mal untreu gewesen? Nicht nur in Gedanken? Und wie sah der Seitensprung aus? Blond? Groß? Blauäugig? Nein? Egal. Dieser Typ oder dieses Girl wird jedenfalls am häufigsten gesucht.

Das Dating-Portal gleeden.com, nach eigener Aussage Marktführer unter den außerehelichen Vermittlungsseiten in Europa, hat analysiert, wonach seine User am häufigsten suchen. Das Ergebnis: Klischees ohne Ende. „Klar“, dass die Männer vornehmlich nach einer kurzen Geschichte suchen, gerne mit einer verheirateten Dame. Sie interessiert sich primär für den Beziehungsstatus des männlichen Gegenparts – im Idealfall steckt auch ihm ein Ring am Finger. Und längerfristig darf‘s auch sein.

Blaue Augen stehen bei beiden Geschlechtern hoch im Kurs, insgesamt ist bei den Herren der Schöpfung das Aussehen aber etwas wichtiger als den Damen. Vier der zehn am häufigsten genutzten Suchkriterien drehen sich um ihr Erscheinungsbild. Auch hier dominiert das Klischee: Blond, schlank, blauäugig sollte sie sein. Und auch andersherum werden alte Rollenbilder bedient, denn gut verdienen sollte der männliche Gelegenheitsbeischläfer schon. 50.000 bis 75.000 Euro sollten es sein, Berufe, die Anziehungskraft ausüben, sind Architekt, Schriftsteller, Anwalt, Arzt oder Musiker. Den Männern sind Kohle und Job scheinbar weniger wichtig. Angaben dazu gehören nicht in die Top-10-Suchkriterien.

Und wie schaut dann die Gesamtkombination aus? Genauso:

Top 10 der bei Männern angesagtesten Suchkriterien, die auf der Suche nach der perfekten Liebhaberin sind:

1.    Art der gesuchten Beziehung: kurzfristig
2.    Ehestand: Verheiratet/in einer festen Lebensgemeinschaft
3.    Kinder: keine
4.    Alter: zwischen 25 und 45 Jahren
5.    Profil mit Bild: Ja
6.    Figur: leichte Rundungen/schlank
7.    Augenfarbe: blau
8.    Haarfarbe: blond
9.    Größe: Zwischen 1,55 und 1,72m
10.    Wohnort: In 100 km Umkreis

Top 10 der bei Frauen angesagtesten Suchkriterien, die auf der Suche nach dem perfekten Liebhaber sind:

1.    Ehestand: Verheiratet/in einer festen Lebensgemeinschaft
2.    Alter: zwischen 35 und 45 Jahren
3.    Art der gesuchten Beziehung: langfristig
4.    Wohnort: Im 50km Umkreis
5.    Beruf: Architekt/Schriftsteller/Anwalt/Arzt/Musiker
6.    Einkommen: Zwischen 50.000 und 75.000 Euro/Jahr
7.    Profil mit Bild: ja
8.    Größe: Zwischen 1,75 und 1,95
9.    Figur: normal/sportlich
10.    Augenfarbe: blau

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team