• Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

  • ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

  • Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

  • 7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

  • Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

News

Rücksichtloses Rasen, die Nutzung vom Handy am Steuer und das Blockieren von Rettungsgassen – von nun an gibt es härtere Strafen für Verkehrssünder.

Weiterlesen

Mario Gamba eröffnet Restaurant im Eataly München

News

Gastgeber mit Leib und Seele: Mario Gamba, der vor über 20 Jahren zum ersten Mal die Türen zu seinem Restaurant Acquarello im Stadtteil Bogenhausen öffnete, möchte nun seine unverfälschte italienische...

Weiterlesen

Leben & Genuss

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Die beliebtesten Biermarken in Deutschland

Leben & Genuss

Auch wenn der Bierkonsum in Deutschland der Menge nach betrachtet seit 1980 rückläufig ist, sind die Bundesbürger nach wie vor absolute Liebhaber des kühlen Gerstensaftes. Sieben von zehn Erwachsenen schmeckt...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

SNES Mini: Die Retro-Konsole im Test

Fashion & Lifestyle

Nintendo reitet weiter auf der Nostalgiewelle – und bringt nach der Miniaturversion des NES nun das SNES Mini auf den Markt. Das kann die kleine Konsole.

Weiterlesen

Britische Studie warnt vor Handtaschen und High Heels

Fashion & Lifestyle

„Wer schön sein will, muss leiden“, heißt ein bekanntes Sprichwort. Ähnliches besagt jetzt auch eine Studie der BCA (British Chiropractic Association). Viele Modeerscheinungen haben direkte gesundheitliche Konsequenzen wie Kopfschmerzen, Migräneattacken...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

Events & Nachtleben

Anfang der Woche meldete sich das Rockavaria mit spektakulären News zurück: Rockavaria 2018 wird auf dem Münchner Königsplatz stattfinden! Mit den Toten Hosen stehen die ersten Headliner bereits fest. Alle...

Weiterlesen

Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

Events & Nachtleben

Inzwischen ist Halloween auch in Deutschland Tradition. Jahr für Jahr ziehen verkleidete Kinder am 31. Oktober um die Häuser und bitten um Süßes. Viele Anwohner sind darauf vorbereitet - doch...

Weiterlesen

Family & Friends

Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

Family & Friends

Daniela Katzenberger (31) wurde 2009 durch ihre Teilnahme an der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ zur deutschlandweit bekanntesten Kultblondine. Seit 2014 sind die „Katze“ und der Schlagersänger Lucas Cordalis ein...

Weiterlesen

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen
Weihnachtlicher Basteltipp: Lichterkette selber machen thinkstockphotos.de

Weihnachtlicher Basteltipp: Lichterkette selber machen

Lichterketten sorgen für ein schönes Stimmungslicht in der Wohnung. Schon mal dran gedacht, euch ein Unikat zu basteln? Wir haben ein paar Bastelideen samt Anleitungen für euch. So könnt ihr eine Lichterkette selber machen.

Lichterkette aus Origami-Würfeln selber machen

Materialien
Für die Lichterkette aus Origami-Würfeln (Titelbild) braucht ihr eine batteriebetriebene Lichterkette und quadratisches Bastelpapier aus dem Bastelladen – die Farbe(n) des Papiers bestimmt ihr natürlich selbst. Ihr benötigt so viele Blätter wie Birnchen an der Lichterkette sind.

Anleitung

Schritt 1: Legt ein Stück Bastelpapier vor euch hin. Faltet zuerst die rechte obere auf die linke untere Ecke, öffnet das Blatt wieder und faltet die linke obere auf die rechte untere Ecke, öffnet das Blatt und faltet dann die obere auf die untere Kante, wieder öffnen und die linke auf die rechte Kante falten.
Schritt 2: Faltet das Papier entlang der vorgefalteten Kanten, sodass sich ein Dreieck ergibt.
Schritt 3: Faltet die beiden unteren Ecken zur oberen Ecke in der Mitte. Er erhaltet nun ein Quadrat.
Schritt 4: Faltet die äußeren (in Schritt 3 entstandenen) Ecken zur Mitte.
Schritt 5: Faltet die beiden oberen Spitzen zur Mitte.
Schritt 6: Steckt die in Schritt 5 entstandenen Ecken in die Laschen, die bei Schritt 4 entstanden sind.
Schritt 7: Wiederholt die Schritte 3 bis 6 auch für die Rückseite der Figur. Faltet die äußeren Ecken zur Mitte um Hilfslinien zu erhalten.
Schritt 8: Öffnet die Falten wieder, zieht die Figur an den Seitenkanten etwas auseinander und pustet fest in das Loch an einer der Spitzen.
Schritt 9: Drückt den Würfel zurecht.
Schritt 11: Jetzt müsst ihr so viele Würfel nach obiger Anleitung falten wie ihr benötigt. Wenn ihr mit dem Falten fertig seid, steckt ihr durch jedes Loch der Würfel ein Birnchen. Fertig ist die Lichterkette aus Origami-Würfeln. Sollten die Löcher für die Birnchen zu groß sein, muss man sie eventuell mit etwas Tesafilm „verkleinern“.

Lichterkette aus Luftballons und Garn selber machen

Materialien
Für die Lichterkette aus Luftballons und Garn benötigt ihr: Luftballons, Nähgarn nach Farbe(n) eurer Wahl, Kleister, Holzleim, Vaseline und eine batteriebetriebene Lichterkette.

Anleitung
Schritt 1: Kleister in einer kleinen Schüssel anrühren. Danach ein wenig Holzleim hinzugeben (Mischverhältnis 3:1)
Schritt 2: Pustet den Luftballon so groß auf, wie Ihr die Lichterkette haben möchtet. Reibt den Luftballon mit Vaseline ein.
Schritt 3: Jetzt ein wenig Kleistermischung auf die Finger geben und das Garn kreuz und quer um den Ballon wickeln – so lange, bis nichts mehr von der Farbe des Luftballons zu sehen ist. Je mehr ihr wickelt, desto blickdichter wird die Lichterkette.
Schritt 4: Zum Schluss den Luftballon nochmal komplett mit Kleister einreiben. Danach zum Trocknen einen Tag aufhängen.
Schritt 5: Mit einer Nadel den Ballon kaputt piksen und mit einer Pinzette aus der Kugel entfernen.
Schritt 6: Mit einem Bleistift ein Loch in die Kugeln piksen und Birnchen durchstecken – Kugel für Kugel. Fertig ist die Lichterkette aus Luftballons und Garn.

©thinkstockphotos.de; Lichterkette aus Luftballons und Garn

Lichterkette aus Plastikbechern und Pappe selber machen

Materialien
Für die Lichterkette aus Plastikbechern und Pappe braucht ihr Plastikbecher, Schere, Bastelkleber, Bastelpappe aus dem Bastelladen mit Farbe(n) eurer Wahl und eine batteriebetriebene Lichterkette.

Anleitung
Schritt 1: Bastelpappe so zurecht schneiden, dass sie um den Plastikbecher passt.
Schritt 2: Bastelkleber rundherum auf den Plastikbecher geben und Bastelpappe darauf befestigen. Falls etwas übersteht, Reste mit einer Schere abschneiden. Kurz trocknen lassen. So verfahrt ihr bei jedem Becher.
Schritt 3: In den Boden des Bechers mit einer Nagelschere ein kleines Loch schneiden. Jetzt durch jedes Loch ein Birnchen stecken. Fertig ist die Lichterkette aus Plastikbechern und Pappe.

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team