• Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

  • Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

  • ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

  • Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

  • 7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

News

Rücksichtloses Rasen, die Nutzung vom Handy am Steuer und das Blockieren von Rettungsgassen – von nun an gibt es härtere Strafen für Verkehrssünder.

Weiterlesen

Mario Gamba eröffnet Restaurant im Eataly München

News

Gastgeber mit Leib und Seele: Mario Gamba, der vor über 20 Jahren zum ersten Mal die Türen zu seinem Restaurant Acquarello im Stadtteil Bogenhausen öffnete, möchte nun seine unverfälschte italienische...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife verlost zusammen mit Soehnle vier Genio Produktsets inklusive der Genio Küchenwaage. So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

SNES Mini: Die Retro-Konsole im Test

Fashion & Lifestyle

Nintendo reitet weiter auf der Nostalgiewelle – und bringt nach der Miniaturversion des NES nun das SNES Mini auf den Markt. Das kann die kleine Konsole.

Weiterlesen

Britische Studie warnt vor Handtaschen und High Heels

Fashion & Lifestyle

„Wer schön sein will, muss leiden“, heißt ein bekanntes Sprichwort. Ähnliches besagt jetzt auch eine Studie der BCA (British Chiropractic Association). Viele Modeerscheinungen haben direkte gesundheitliche Konsequenzen wie Kopfschmerzen, Migräneattacken...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

Events & Nachtleben

Anfang der Woche meldete sich das Rockavaria mit spektakulären News zurück: Rockavaria 2018 wird auf dem Münchner Königsplatz stattfinden! Mit den Toten Hosen stehen die ersten Headliner bereits fest. Alle...

Weiterlesen

Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

Events & Nachtleben

Inzwischen ist Halloween auch in Deutschland Tradition. Jahr für Jahr ziehen verkleidete Kinder am 31. Oktober um die Häuser und bitten um Süßes. Viele Anwohner sind darauf vorbereitet - doch...

Weiterlesen

Family & Friends

Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

Family & Friends

Daniela Katzenberger (31) wurde 2009 durch ihre Teilnahme an der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ zur deutschlandweit bekanntesten Kultblondine. Seit 2014 sind die „Katze“ und der Schlagersänger Lucas Cordalis ein...

Weiterlesen

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen
Top 5 Apps – Apps fürs Festival thinkstockphotos.de

Top 5 Apps – Apps fürs Festival

Apps dienen nicht nur der Unterhaltung, sie können auch im Alltag helfen. In unserer Reihe „Top 5 Apps“ präsentieren wir euch diese Woche passend zur Festivalsaison nützliche Apps fürs Festival.

Die Festivalsaison hat bereits begonnen. Ihr habt eure Tickets per App gebucht? Dann macht da weiter, wo ihr aufgehört habt! Unsere Top 5 zeigt euch, welche Apps euren Festivalbesuch bereichern. Da es sich bei Festivals bekanntlich um ausgelassene Veranstaltungen mit nicht selten hohem Alkoholpegel handelt, solltet ihr unsere App-Vorschläge zum Teil mit einem Augenzwinkern betrachten.

Top 5 Apps für euren Festivalbesuch

Apps fürs Festival – Platz 1

Festival-App (Android/iPhone): Ob Summerjam, With Full Force oder Wacken – Um bestens für euer Festival gewappnet zu sein, benötigt ihr selbstredend eine App, die euch einen Überblick über die Veranstaltung liefert. Die meisten Veranstalter bieten inzwischen eigene Apps für ihr Festival an, die beispielsweise Informationen über das Line-up und Zeitpläne liefern. Einfach im App-Store den Namen des Festivals eingeben und ihr erhaltet den entsprechenden Treffer.

Apps fürs Festival – Platz 2

Find My Tent (Android/iPhone): Was wären Festivals ohne Camping? Und eine noch viel wichtigere Frage: Wie finde ich nach einer langen Konzertnacht im Dunkeln mein Zelt wieder? Mit der Zeltfinder-App ist das kein Problem mehr. Mit der App die Position des Zeltes bei Google Maps markieren und speichern. Auf dem Rückweg weist euch die App dank der Karte den Weg.

Apps fürs Festival – Platz 3

Trinkspiele (Android): Machen wir uns nichts vor: Auf Festivals wird der eine oder andere Schluck mehr getrunken. Die App Trinkspiele bietet euch 18 Games wie beispielsweise „Mäxchen“ oder „Flaschendrehen“. Utensilien liefert die Anwendung gleich mit – Würfeln und das Drehen der Flasche funktionieren über einen Button. Wem es morgens oder zur Mittagszeit zu früh für das erste Bier ist, kann selbstverständlich trotzdem mitspielen und lässt den Alkohol einfach weg.

Apps fürs Festival – Platz 4

Alkohol Promillerechner (Android)/Promillerechner Live (iPhone): Mit dieser App habt ihr ungefähr im Blick, ob ihr bei der nächsten Runde Bier gegebenenfalls aussetzen solltet. Vorausgesetzt ihr seid noch in der Lage, die App zu bedienen. Bei dieser Anwendung müsst ihr eingeben, was und wie viel ihr getrunken habt und der Promillerechner zeigt euch an, wie viel Alkohol ihr schätzungsweise im Blut habt.

Apps fürs Festival – Platz 5

Glympse (Android/iPhone): Diese App ist ein Lokalisierungsdienst, die den genauen Standort des Nutzers erkennt und auswertet. Falls ihr euch auf dem Festival im Getümmel mal verliert, verschafft diese Anwendung Abhilfe. Über die Funktion „Send Glypmse“ verschickt ihr euren aktuellen Standort via E-Mail oder SMS an eure Freunde. Diese erhalten einen Link zu einer Karte, auf der euer Standort markiert ist. Ein Pfeil zeigt zudem in Echtzeit an, in welche Richtung ihr lauft.

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team