• Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

  • Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

  • ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

  • Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

  • 7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

News

Rücksichtloses Rasen, die Nutzung vom Handy am Steuer und das Blockieren von Rettungsgassen – von nun an gibt es härtere Strafen für Verkehrssünder.

Weiterlesen

Mario Gamba eröffnet Restaurant im Eataly München

News

Gastgeber mit Leib und Seele: Mario Gamba, der vor über 20 Jahren zum ersten Mal die Türen zu seinem Restaurant Acquarello im Stadtteil Bogenhausen öffnete, möchte nun seine unverfälschte italienische...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife verlost zusammen mit Soehnle vier Genio Produktsets inklusive der Genio Küchenwaage. So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

SNES Mini: Die Retro-Konsole im Test

Fashion & Lifestyle

Nintendo reitet weiter auf der Nostalgiewelle – und bringt nach der Miniaturversion des NES nun das SNES Mini auf den Markt. Das kann die kleine Konsole.

Weiterlesen

Britische Studie warnt vor Handtaschen und High Heels

Fashion & Lifestyle

„Wer schön sein will, muss leiden“, heißt ein bekanntes Sprichwort. Ähnliches besagt jetzt auch eine Studie der BCA (British Chiropractic Association). Viele Modeerscheinungen haben direkte gesundheitliche Konsequenzen wie Kopfschmerzen, Migräneattacken...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

Events & Nachtleben

Anfang der Woche meldete sich das Rockavaria mit spektakulären News zurück: Rockavaria 2018 wird auf dem Münchner Königsplatz stattfinden! Mit den Toten Hosen stehen die ersten Headliner bereits fest. Alle...

Weiterlesen

Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

Events & Nachtleben

Inzwischen ist Halloween auch in Deutschland Tradition. Jahr für Jahr ziehen verkleidete Kinder am 31. Oktober um die Häuser und bitten um Süßes. Viele Anwohner sind darauf vorbereitet - doch...

Weiterlesen

Family & Friends

Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

Family & Friends

Daniela Katzenberger (31) wurde 2009 durch ihre Teilnahme an der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ zur deutschlandweit bekanntesten Kultblondine. Seit 2014 sind die „Katze“ und der Schlagersänger Lucas Cordalis ein...

Weiterlesen

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen
Taschen selbstgemacht –sueco sueco

Taschen selbstgemacht –sueco

Leder nähen – dafür steht sueco. Es setzt sich aus den lateinischen Begriffen für nähen (suere) und Leder (corium) zusammen. Und das steckt dahinter.

 

 

LedertascheEs war vor etwa drei Jahren – und Auslöser war die Suche nach einem Geschenk. Weihnachten stand an, ein Geschenk für die Freundin musste her, eine Tasche sollte es sein, aber es gab keine die gefiel. Teuer waren die Dinger obendrein. Diesem Umstand war es geschuldet, dass die Idee entstand, jedem die Möglichkeit zu bieten, eine hochwertige Ledertasche selbst zu fertigen. In der gewünschten Farbe, der passenden Größe und – das ist entscheiden bei sueco – mit den eigenen Händen.

Die Idee wurde Realität. Julio Brinkmann gründete mit Studienkollegen die Firma sueco. Sueco bietet Sets an, mit denen man Handtaschen, Handyhüllen oder Laptoptaschen komplett selbst machen kann. „Man bekommt alles, was man braucht“, erklärt Julio Brinkmann (27) der das Unternehmen inzwischen alleine führt. Im Paket sind klar, das Leder. Außerdem: eine Ahle, Garn, Nadel, Verschlüsse, Kleber, Vorstechschablone und natürlich eine Anleitung, schließlich soll nichts schiefgehen.

Und so kommt man(n) zur Tasche

Bestellt werden kann ganz einfach online, unter www.sueco.de. Man wählt das gewünschte Taschendesign, das Leder und das Garn im Konfigurator aus. Ab in den Warenkorb damit, bezahlen und per Post kommt das Set direkt nach Hause. Für alle, die sich nicht nur auf ihr Auge verlassen wollen, sondern sich auch gerne haptisch ein Bild von Leder und Tasche machen wollen, steht der kleine Laden von sueco in München-Giesing offen. Montag, Mittwoch und Freitag haben Brinkmann und sein Team von 16 Uhr - 19 Uhr ein offenes Ohr für die Anliegen ihrer Kunden. Sein Set kann man selbstverständlich direkt einpacken. Und schon kann’s losgehen.

sueco set, Ledertasche

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team