• Smart Home – Milliardenpotenzial bleibt ungenutzt

  • Veg-O-Mat gibt Auskunft über die Veggie-Freundlichkeit der Parteien

  • Mietwohnung: Was ist erlaubt und was nicht

  • So trinken wir Kaffee

  • Neu- und Gebrauchtwagen günstiger kaufen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Smart Home – Milliardenpotenzial bleibt ungenutzt

News

Egal ob eine durch den Kühlschrank automatisch erstellte Einkaufsliste oder die Überwachung der Wohnung per Smartphone von unterwegs: Die Vorteile eines Smart Home-Systems scheinen ebenso vielfältig wie verlockend. Eine aktuelle...

Weiterlesen

Neu- und Gebrauchtwagen günstiger kaufen

News

Oliver Kerner, professioneller Vertriebstrainer, Speaker und Coach aus Bremen und Gründer von OK-Training, kennt die Tricks der Verkäufer und gibt im Folgenden eine Anleitung in drei Schritten, wie sich der...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Veg-O-Mat gibt Auskunft über die Veggie-Freundlichkeit der Parteien

Leben & Genuss

Der VEBU (bald ProVeg) veröffentlicht heute seinen Veg-O-Mat. Mit diesem Onlineangebot in Anlehnung an den bekannten Wahl-O-Mat können Wähler herausfinden, welche Parteien in Veggie-Fragen am besten zu ihnen passen. Dafür...

Weiterlesen

Mietwohnung: Was ist erlaubt und was nicht

Leben & Genuss

Das Leben in einer Mietwohnung wird durch viele verschiedene Faktoren bestimmt. Die Regeln für das Zusammenleben in einem Mehrfamilienhaus werden zum Großteil dadurch festgelegt, dass man die anderen Bewohner nicht...

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

Britische Studie warnt vor Handtaschen und High Heels

Fashion & Lifestyle

„Wer schön sein will, muss leiden“, heißt ein bekanntes Sprichwort. Ähnliches besagt jetzt auch eine Studie der BCA (British Chiropractic Association). Viele Modeerscheinungen haben direkte gesundheitliche Konsequenzen wie Kopfschmerzen, Migräneattacken...

Weiterlesen

Banksy in New York - Street Art-Buchtipp

Fashion & Lifestyle

Street Art-Künstler Banksy hat im Oktober 2013 mächtig Eindruck am Big Apple hinterlassen hat. Das Buch „Banksy in New York“ fasst diesen Monat sehenswert zusammen.

Weiterlesen

Events & Nachtleben

Woran man eine gute Bar erkennt

Events & Nachtleben

Woran man eine gute Bar erkennt? Einige Barkeeper meinen, dass es die Mitarbeiter seien, die eine Bar zu etwas ganz Besonderem machen. Andere wiederum verweisen auf die Anzahl der angebotenen...

Weiterlesen

5 Bartipps für München

Events & Nachtleben

Wer gerne gute Drinks genießt, ist in der bayerischen Landeshauptstadt ideal aufgehoben. Sechs Bar-Tipps für München.

Weiterlesen

Family & Friends

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen

Was die gleichgeschlechtliche Ehe rechtlich bedeutet

Family & Friends

Ein Grund zum Feiern für viele gleichgeschlechtliche Paare: Kürzlich gab der Bundestag der Ehe für alle sein „Ja-Wort“. Was für rechtliche Konsequenzen die Entscheidung mit sich bringt, klärt Markus Mingers...

Weiterlesen
Mario‘s Coffee Express in Vancouver – ein Must Go thinkstockphotos.com

Mario‘s Coffee Express in Vancouver – ein Must Go

Vancouver ist eine der lässigsten Städte, die ich bisher gesehen habe. Die Leute sind entspannt und gastfreundlich. In Downtown warten Bars und Kaffees auf Kundschaft. Mit dabei: Mario’s Coffee Express – ein Must Go.

 

Mario’s Coffee Express

Mario’s Coffee Express liegt mitten in Vancouver. Howe Street at Dunsmuir. Dort, wo sich Business-People und Touristen die Straßen teilen. Wer jetzt aber Angst hat, in ein klassisches Touri-Kaffee zu kommen, der kann beruhigt sein. Mario‘s Coffee ist ein unscheinbares, kleines Kaffee mitten im Geschäftsviertel von Downtown. Aus den Boxen klingen Latino-Mucke und Reggae-Beats – mich selbst hat Bob Marley „hineingezogen“ –, auf dem Fernseher über der Bar läuft Fußball, so denn gerade gespielt wird. Mario’s Coffee würde wohl auch auf dem Markusplatz in Venedig Anklang finden. Das Café transportiert das italienische Lebensgefühl in die Weltmetropole Vancouver, 12 Flugstunden von Italien entfernt.

Und der Kaffee? Gilt als einer der besten der Stadt. Mit Liebe kümmert sich der Chef um jede Tasse selbst. Sei es für Laufkundschaft, die zufällig hereinschneit, oder für Geschäftsleute, die – so lässt die Begrüßung des Chefs in bestem Englisch mit italienischem Akzent schließen – sich ihren täglichen Kaffee abholen.

Wer auch noch ein kleines Hüngerchen stillen möchte, kann dies ebenfalls tun. Süßes und Sandwiches sind im Angebot. Besonders zu empfehlen: Das Chicken-Sandwich. Üppig belegt und gegrillt serviert. Die kleinen Snacks sind beliebt. Hin und wieder verlassen ganze Tabletts mit Sandwiches die Bar und werden in die umliegenden Büros geliefert. Wer einmal in den Genuss gekommen ist, will es eben wieder haben. Und dann noch dieser Kaffee…

 

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team