• Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

  • Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

  • ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

  • Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

  • 7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

News

Rücksichtloses Rasen, die Nutzung vom Handy am Steuer und das Blockieren von Rettungsgassen – von nun an gibt es härtere Strafen für Verkehrssünder.

Weiterlesen

Mario Gamba eröffnet Restaurant im Eataly München

News

Gastgeber mit Leib und Seele: Mario Gamba, der vor über 20 Jahren zum ersten Mal die Türen zu seinem Restaurant Acquarello im Stadtteil Bogenhausen öffnete, möchte nun seine unverfälschte italienische...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife verlost zusammen mit Soehnle vier Genio Produktsets inklusive der Genio Küchenwaage. So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

SNES Mini: Die Retro-Konsole im Test

Fashion & Lifestyle

Nintendo reitet weiter auf der Nostalgiewelle – und bringt nach der Miniaturversion des NES nun das SNES Mini auf den Markt. Das kann die kleine Konsole.

Weiterlesen

Britische Studie warnt vor Handtaschen und High Heels

Fashion & Lifestyle

„Wer schön sein will, muss leiden“, heißt ein bekanntes Sprichwort. Ähnliches besagt jetzt auch eine Studie der BCA (British Chiropractic Association). Viele Modeerscheinungen haben direkte gesundheitliche Konsequenzen wie Kopfschmerzen, Migräneattacken...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

Events & Nachtleben

Anfang der Woche meldete sich das Rockavaria mit spektakulären News zurück: Rockavaria 2018 wird auf dem Münchner Königsplatz stattfinden! Mit den Toten Hosen stehen die ersten Headliner bereits fest. Alle...

Weiterlesen

Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

Events & Nachtleben

Inzwischen ist Halloween auch in Deutschland Tradition. Jahr für Jahr ziehen verkleidete Kinder am 31. Oktober um die Häuser und bitten um Süßes. Viele Anwohner sind darauf vorbereitet - doch...

Weiterlesen

Family & Friends

Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

Family & Friends

Daniela Katzenberger (31) wurde 2009 durch ihre Teilnahme an der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ zur deutschlandweit bekanntesten Kultblondine. Seit 2014 sind die „Katze“ und der Schlagersänger Lucas Cordalis ein...

Weiterlesen

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen
Stuttgart ist Deutschlands Kulturhauptstadt thinkstock
Reiches Kulturangebot

Stuttgart ist Deutschlands Kulturhauptstadt

Die Stadt mit dem reichhaltigsten kulturellen Angebot in Deutschland ist die Schwabenmetropole Stuttgart. Gemessen an der Einwohnerzahl übertrifft Baden-Württembergs Landeshauptstadt das Kulturangebot und landet vor München und Dresden auf Platz eins.

Das private Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) verglich erneut die 30 größten Städte Deutschlands im Hinblick auf ihr Kulturangebot. Das Ergebnis: Stuttgart ist wie bereits vor zwei Jahren Spitzenreiter, die Plätze zwei, drei und vier belegen München, Dresden und Berlin. Die Schlusslichter bilden Duisburg, Wuppertal und Gelsenkirchen.

Studie: Oper, Theater und Kino

Untersucht wurden unter anderem das Kulturangebot insgesamt, die Nachfrage nach Kultur in der jeweiligen Stadt, aber auch die Bedeutung der Kulturwirtschaft in der jeweiligen Region. In die Studie wurden im Verhältnis zur Einwohnerzahl die Anzahl der Theater-, Opern-, und Kinoplätze einbezogen. Ebenfalls berücksichtigt wurden etwa die Menge der Festivalbesucher und die städtischen Ausgaben, beispielsweise für Bibliotheken.

Die Bedeutung der Kulturwirtschaft als Arbeitgeber ist laut der Studie in Stuttgart besonders hoch: 7,4 Prozent der Beschäftigten haben ihren Arbeitsplatz im Kulturbereich. In München sind es 5,4 Prozent, in Berlin noch 5,1 Prozent. Auch gibt es in Stuttgart eine große Nachfrage nach Kultur.

Die meisten Museumsbesuche pro Kopf sind in diesem Jahr nicht Stuttgart zuzuordnen: Hier führen Dresden, Berlin und München die Liste an. Die meisten Kinoplätze pro Kopf gibt es laut Studie in Dresden, Bielefeld und Bremen, Stuttgart folgt auf Platz vier. Die Universitätsstadt Münster zählt die meisten Bibliotheksbenutzer, gefolgt von München und Braunschweig.

Kultur und Wirtschaft Hand in Hand

In Stuttgart geht die Wirtschaft mit der Kultur einher. „Die Kultur ist der Stolz des ganzen Bürgertums“, kommentierte Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn die Platzierung. In der Region um Stuttgart sind viele große Unternehmen ansässig, darunter Bosch, Porsche, Stihl und Dürr. Viele Unternehmen seien kulturell engagiert, so Kuhn.
Aufsteiger im Kulturstädte-Ranking sind Köln und Düsseldorf: Köln kletterte von Platz 14 in der letzten Studie auf Platz acht, Düsseldorf steigerte sich um fünf Plätze vom elften auf den sechsten Rang.

Das könnte Sie auch interessieren

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team