• Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

  • Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

  • ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

  • Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

  • 7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

News

Rücksichtloses Rasen, die Nutzung vom Handy am Steuer und das Blockieren von Rettungsgassen – von nun an gibt es härtere Strafen für Verkehrssünder.

Weiterlesen

Mario Gamba eröffnet Restaurant im Eataly München

News

Gastgeber mit Leib und Seele: Mario Gamba, der vor über 20 Jahren zum ersten Mal die Türen zu seinem Restaurant Acquarello im Stadtteil Bogenhausen öffnete, möchte nun seine unverfälschte italienische...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife verlost zusammen mit Soehnle vier Genio Produktsets inklusive der Genio Küchenwaage. So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

SNES Mini: Die Retro-Konsole im Test

Fashion & Lifestyle

Nintendo reitet weiter auf der Nostalgiewelle – und bringt nach der Miniaturversion des NES nun das SNES Mini auf den Markt. Das kann die kleine Konsole.

Weiterlesen

Britische Studie warnt vor Handtaschen und High Heels

Fashion & Lifestyle

„Wer schön sein will, muss leiden“, heißt ein bekanntes Sprichwort. Ähnliches besagt jetzt auch eine Studie der BCA (British Chiropractic Association). Viele Modeerscheinungen haben direkte gesundheitliche Konsequenzen wie Kopfschmerzen, Migräneattacken...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

Events & Nachtleben

Anfang der Woche meldete sich das Rockavaria mit spektakulären News zurück: Rockavaria 2018 wird auf dem Münchner Königsplatz stattfinden! Mit den Toten Hosen stehen die ersten Headliner bereits fest. Alle...

Weiterlesen

Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

Events & Nachtleben

Inzwischen ist Halloween auch in Deutschland Tradition. Jahr für Jahr ziehen verkleidete Kinder am 31. Oktober um die Häuser und bitten um Süßes. Viele Anwohner sind darauf vorbereitet - doch...

Weiterlesen

Family & Friends

Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

Family & Friends

Daniela Katzenberger (31) wurde 2009 durch ihre Teilnahme an der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ zur deutschlandweit bekanntesten Kultblondine. Seit 2014 sind die „Katze“ und der Schlagersänger Lucas Cordalis ein...

Weiterlesen

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen
So schützt du deine Wohnung vor Einbrechern thinkstockphotos.com

So schützt du deine Wohnung vor Einbrechern

Die Zahl der Einbrüche in Deutschland ist im Jahr 2013 gestiegen. Wie die ARD berichtet, wird in Deutschland etwa alle dreieinhalb Minuten ein Einbruch verübt. Damit das bei Dir nicht passiert, findest Du Tipps, wie du deine Wohnung sicher machen kannst.

 

Um seine Wohnung bestmöglich vor Einbrechern zu schützen, sollte man einige Grundregeln beachten. Dass man Wohnungs- oder Haustüre stets beim Verlassen absperren sollte, liegt auf der Hand. Auch sollten Fenster und Balkontüren immer komplett geschlossen werden, das Kippen reicht nicht aus. Da aber für professionelle Einbrecher herkömmliche Türen oft kein Problem mehr darstellen, empfiehlt die Polizei:

  • Für die Eingangstüre am besten ein Schloss mit einem besonders geschützten Profilzylinder verwenden
  • Zusatzschlösser mit Sperrbügeln montieren, um das Aufstoßen der geöffneten Türe zu verhindern
  • Querriegelschloss montieren
  • Einbau eines Weitwinkeltürspions
  • Alle Türen sichern, auch Nebeneingänge (z.B. in der Garage) oder Kellertüren
  • Schlüssel niemals draußen verstecken
  • Bei Verlust des Schlüssels in jedem Fall die Zylinder der Schlösser austauschen
  • Kellerfenster und Kellerschächte mit stabilen Gittern sichern, die fest in Boden und/oder Mauerwerk verankert sind
  • Fenster im Parterre ebenfalls mit Gittern sichern
  • Rollläden gegen Hochschieben sichern
  • Fenster und Fenstertüren mit abschließbaren Aufbruchsperren sichern
  • Rollgitter oder Gittertüren können geöffnete Balkon- und Terrassentüren sichern

Außerdem gilt, dass in der Wohnung so wenige Wertsachen wie möglich aufbewahrt werden sollten. Schmuck, Gold oder wichtige Dokumente deponierst du am besten bei deiner Bank im Schließfach. Sollte du doch etwas im Haus oder der Wohnung behalten wollen, verwahre es am besten in einem Wertbehältnis. Dazu ist allerdings nicht jeder Safe zu empfehlen, warnt die Polizei. Welcher Safe sich eignet, teilen dir die polizeilichen Beratungsstellen auf Anfrage mit.

Damit man im Falle eines Einbruchs gewappnet ist und Angaben zu entwendeten Gegenständen machen kann, empfiehlt die Polizei, schwer zu beschreibende Gegenstände zu fotografieren und die wichtigsten Daten der Wertsachen in einer Liste festzuhalten. Außerdem solle man seine Wertsachen markieren.

Wer die oben genannten Tipps beachtet, sollte vor Einbrechern gewappnet sein. Und sollte man doch Opfer werden, kann man sich wenigstens schnell und einfach einen Überblick über die gestohlenen Wertsachen machen.

 

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team