• Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

  • Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

  • ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

  • Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

  • 7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

News

Rücksichtloses Rasen, die Nutzung vom Handy am Steuer und das Blockieren von Rettungsgassen – von nun an gibt es härtere Strafen für Verkehrssünder.

Weiterlesen

Mario Gamba eröffnet Restaurant im Eataly München

News

Gastgeber mit Leib und Seele: Mario Gamba, der vor über 20 Jahren zum ersten Mal die Türen zu seinem Restaurant Acquarello im Stadtteil Bogenhausen öffnete, möchte nun seine unverfälschte italienische...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife verlost zusammen mit Soehnle vier Genio Produktsets inklusive der Genio Küchenwaage. So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

SNES Mini: Die Retro-Konsole im Test

Fashion & Lifestyle

Nintendo reitet weiter auf der Nostalgiewelle – und bringt nach der Miniaturversion des NES nun das SNES Mini auf den Markt. Das kann die kleine Konsole.

Weiterlesen

Britische Studie warnt vor Handtaschen und High Heels

Fashion & Lifestyle

„Wer schön sein will, muss leiden“, heißt ein bekanntes Sprichwort. Ähnliches besagt jetzt auch eine Studie der BCA (British Chiropractic Association). Viele Modeerscheinungen haben direkte gesundheitliche Konsequenzen wie Kopfschmerzen, Migräneattacken...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

Events & Nachtleben

Anfang der Woche meldete sich das Rockavaria mit spektakulären News zurück: Rockavaria 2018 wird auf dem Münchner Königsplatz stattfinden! Mit den Toten Hosen stehen die ersten Headliner bereits fest. Alle...

Weiterlesen

Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

Events & Nachtleben

Inzwischen ist Halloween auch in Deutschland Tradition. Jahr für Jahr ziehen verkleidete Kinder am 31. Oktober um die Häuser und bitten um Süßes. Viele Anwohner sind darauf vorbereitet - doch...

Weiterlesen

Family & Friends

Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

Family & Friends

Daniela Katzenberger (31) wurde 2009 durch ihre Teilnahme an der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ zur deutschlandweit bekanntesten Kultblondine. Seit 2014 sind die „Katze“ und der Schlagersänger Lucas Cordalis ein...

Weiterlesen

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen
Welche Balkonmöbel passen auf meinen Balkon? Alle Bilder: thinkstock
Qual der Wahl

Welche Balkonmöbel passen auf meinen Balkon?

Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm die lauen Abende auf dem Balkon, an denen man bis in die Nacht den Sternenhimmel beobachten kann. Vorausgesetzt, der Balkon ist mit bequemen Möbeln ausgestattet. Wir geben Euch Tipps, worauf Ihr beim Kauf achten müsst – damit Ihr das Urlaubsgefühl zu Hause genießen könnt.

Balkon – der Urlaub zu Hause

Im Sommer wird der Balkon zum Urlaubsort im eigenen zu Hause. Selbst kleine Stadtbalkone werden mit den richtigen Möbeln zu Sonnenoasen und Freiluft-Esszimmern. Natürlich muss man sich etwas einfallen lassen, damit wenige Quadratmeter zu einem schönen Platz im Freien werden. Für kleine Stadtbalkone gibt es auch spezielle platzsparende Balkongarnituren. Damit man gerne Besuch auf den heimischen Balkon einlädt, sollten die guten Stücke natürlich auch optisch etwas hermachen.

Das Bistro-Set ist die klassische Grundausstattung an Balkonmöbeln. Es besteht aus einem kleinen Tisch und zwei Stühlen. Wer hier zugreift, macht definitiv nichts falsch. Solch eine Garnitur hat auch den Vorteil, dass sie zusammenklappbar, oder zumindest stapelbar konstruiert ist: Somit sind Tisch und Stühle schnell beiseite geräumt. Für die Überwinterung solltet Ihr definitiv eine kleine Nische im Keller oder auf dem Dachboden einplanen: Zwar halten die Möbel aus Kunststoff oder Leichtmetall in der Regel den Sommerregen aus, für einen Winter mit Schnee und Frost sind sie aber nicht gemacht.

Welches Material passt zu welchem Balkon?

Damit Ihr einen Fehlkauf vermeidet, gibt es für Euch einige Tipps, welche Balkonmöbel für Euren Balkon geeignet sind.

Wer keinen großen Aufwand betreiben will und es kostengünstig mag, dem seien die preiswerten Modelle aus Kunststoff oder Leichtmetall empfohlen. Sie sind praktisch, zusammenklappbar, bunt, und pflegeleicht. Mit bunten Sitzkissen kann man sie weiter aufpeppen. Allerdings werden die Kunststoffmodelle durch die normale Witterung schneller unansehnlich und müssen in kürzeren Abständen nachgekauft werden. Zu viel Regen tut auch dem Leichtmetall nicht gut, da es anfangen kann zu rosten.

Holzmöbel sehen toll aus und kommen der Natur am nächsten. Sie sind aber auch zeitintensiver in der Pflege und mit größerer Sorgsamkeit zu behandeln. Wem es nichts ausmacht, mehr Geld in Holzmöbel zu investieren und sie ab und an zu lackieren, hat mit Sicherheit auch lange Freude an ihnen.

Seit einigen Jahren sind Rattanmöbel schwer im Trend. Die schicken Balkonmöbel werden aus den lianenartigen Strängen der ostasiatischen Rotangpalme gewonnen und sind somit ein Naturprodukt.

Aufgrund ihres Materials sind Rattanmöbel sehr leicht, lassen sich einfach verschieben – aber eben nicht zusammenklappen. Vor dem Kauf solltet Ihr darauf achten, dass das Möbelstück gewachst oder mit einer durchsichtigen Kunststoffschicht überzogen ist: Von Natur aus ist Rattan nicht pilz- und wetterfest.

Die kostenintensivste Anschaffung, die gleichzeitig aber auch die längste Lebensdauer hat, sind die unverwüstlichen Möbel aus Teakholz. Das wertvolle Holz aus Asien ist unempfindlich gegen Wasser und sämtliche Witterungsbedingungen: Ohne Mühe hält es Hitze, Schnee und Frost aus. Auch gegen Pilze, Fäule und Schädlingsbefall ist es resistent.

Wer mehr Platz auf dem Balkon hat, dem sind in der Ausstattung keine Grenzen gesetzt: Vom Gartensessel, Liegestühlen bis hin zur wetterfesten Sofagarnitur ist alles zu haben.

Fazit

Generell kann man festhalten: Wer lange Freude an seinen Gartenmöbeln haben möchte, sollte lieber gleich etwas mehr Geld investieren. Und wer mit einer Neuanschaffung noch bis zum Ende des Sommers warten kann, kann auch bei den teuren Garnituren das eine oder andere Schnäppchen machen.

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team