• Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

  • Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

  • ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

  • Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

  • 7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

News

Verkehrssünder aufgepasst – Ab sofort drohen härtere Strafen!

News

Rücksichtloses Rasen, die Nutzung vom Handy am Steuer und das Blockieren von Rettungsgassen – von nun an gibt es härtere Strafen für Verkehrssünder.

Weiterlesen

Mario Gamba eröffnet Restaurant im Eataly München

News

Gastgeber mit Leib und Seele: Mario Gamba, der vor über 20 Jahren zum ersten Mal die Türen zu seinem Restaurant Acquarello im Stadtteil Bogenhausen öffnete, möchte nun seine unverfälschte italienische...

Weiterlesen

Leben & Genuss

Genio Küchenwaage von Soehnle zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife verlost zusammen mit Soehnle vier Genio Produktsets inklusive der Genio Küchenwaage. So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

7 Fenstersauger von Leifheit zu gewinnen

Leben & Genuss

urbanlife.de verlost in Zusammenarbeit mit Leifheit sieben Fenstersauger Dry&Clean Sets! So nehmt ihr am Gewinnspiel teil:

Weiterlesen

Fashion & Lifestyle

SNES Mini: Die Retro-Konsole im Test

Fashion & Lifestyle

Nintendo reitet weiter auf der Nostalgiewelle – und bringt nach der Miniaturversion des NES nun das SNES Mini auf den Markt. Das kann die kleine Konsole.

Weiterlesen

Britische Studie warnt vor Handtaschen und High Heels

Fashion & Lifestyle

„Wer schön sein will, muss leiden“, heißt ein bekanntes Sprichwort. Ähnliches besagt jetzt auch eine Studie der BCA (British Chiropractic Association). Viele Modeerscheinungen haben direkte gesundheitliche Konsequenzen wie Kopfschmerzen, Migräneattacken...

Weiterlesen

Events & Nachtleben

ROCKAVARIA wieder da – Die Toten Hosen sind Headliner 2018

Events & Nachtleben

Anfang der Woche meldete sich das Rockavaria mit spektakulären News zurück: Rockavaria 2018 wird auf dem Münchner Königsplatz stattfinden! Mit den Toten Hosen stehen die ersten Headliner bereits fest. Alle...

Weiterlesen

Kein Ärger an Halloween – ein Ratgeber für Eltern

Events & Nachtleben

Inzwischen ist Halloween auch in Deutschland Tradition. Jahr für Jahr ziehen verkleidete Kinder am 31. Oktober um die Häuser und bitten um Süßes. Viele Anwohner sind darauf vorbereitet - doch...

Weiterlesen

Family & Friends

Interview: Daniela Katzenberger und die Fake News

Family & Friends

Daniela Katzenberger (31) wurde 2009 durch ihre Teilnahme an der VOX-Doku-Soap „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ zur deutschlandweit bekanntesten Kultblondine. Seit 2014 sind die „Katze“ und der Schlagersänger Lucas Cordalis ein...

Weiterlesen

"meine ernte" bringt euch in den Garten

Family & Friends

meine ernte meint es wörtlich! Hier werdet ihr auch ohne eigenen Garten zum Hobbygärtner und Gemüsebauern.

Weiterlesen
Das war die Stroke Art 2014 in München Nils Borgstedt

Das war die Stroke Art 2014 in München

Gestern ist in München die Stroke Art Fair zu Ende gegangen. Hinter Ausstellern und Besuchern liegen fünf ereignisreiche Tage mit Party, Konzerten, Live Paintings und lebenden Leinwänden.

 

Als Location wurden auch in diesem Jahr die Gewölbe der ehemaligen Likörfabrik Riemerschmid gewählt. 31 lokale, nationale und internationale Galerien stellten Exponate ihrer Sammlungen aus und sorgten für eine bunte und farbenfrohe Veranstaltung.

Wer wollte, konnte mit einigen Künstlern direkt in Kontakt treten und mit ihnen über Inspiration, die Werke oder verwendeten Materialien plaudern und direkt bei der Arbeit zusehen. Am Isarhochufer war eine Live-Painting-Area eingerichtet, sodass man beim Entstehen eines Werks vom ersten Pinselstrich an dabei sein konnte.

Auch in manchen Ausstellungsräumen konnten die Besucher Zeuge künstlerischen Werkens werden. Ein absolutes Highlight: Tape Art. Der Künstler Max Zorn beklebt von hinten beleuchtetes Acrylglas mit Paketklebeband und lässt so Bilder entstehen, die erst mit Beleuchtung ihre wahre Schönheit, Kunst und Kraft entwickeln. Inspiriert, so erzählt er, wurde er dazu vom nächtlichen Amsterdam. Die vielen Laternen entlang der Grachten lösten in ihm die Idee aus, das Licht zu nutzen und Kunst nachts sichtbar zu machen. Klasse Idee und die Resultate sind durchaus faszinierend.

Stroke Art Fair Tape Art 

Lebende Leinwände

Und auch die Besucher selbst konnten als Leinwand fungieren. Allerdings nur für bleibende Malerei. Im eigens für die Stroke Art eingerichteten Tattoo-Studio konnte man sich das Motiv seiner Wünsche stechen lassen. Die neuen Eindrücke konnte man anschließend beim einem kühlen Blonden verarbeiten, bestaunen und genießen, schließlich lud der Biergarten im Innenhof mit Live-Musik zum Verweilen ein – zumindest an den Tagen, an denen das Wetter mitspielte.

5. Geburtstag

Die Stroke Art Fair feierte in diesem Jahr ihren fünften Geburtstag. 2009 wurde die Messe von den beiden Brüdern Marco und Raiko Schwalbe ins Leben gerufen. Bisher war sie auf München (Frühjahr) und Berlin (Herbst) aufgeteilt, zukünftig soll sie nur noch in der bayerischen Landeshauptstadt stattfinden.

Ein paar Impressionen zur Stroke Art Fair 2014 haben wir in unserer Bildergalerie zusammengestellt.

Dieser Beitrag stammt von Derk und dem urbanlife-Team